Druckpunkte, mit denen Sie beim Einschlafen

Akupressur eingehen können, ist ein Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin, die dazu beitragen kann, einige Symptome von Gesundheitsproblemen, einschließlich Schlaflosigkeit, zu lindern.

Akupressur ist relativ neu Gegenstand der wissenschaftlichen Forschung. Eine Handvoll Studien deuten jedoch darauf hin, dass dies ein sicherer Weg sein kann, um mehr oder besser zu schlafen. Einige Leute integrieren Akupressur in eine beruhigende Massage. Die folgenden Akupressurpunkte können beim Schlaf helfen. Eine Person könnte jedes einzeln oder zusammen als Teil einer Routine versuchen. Einige Praktizierende verwenden diese Punkte auch, um Angstzustände, Schwindel und Kopfschmerzen zu reduzieren. Um sie zu finden, legen Sie einen Finger hinter jeden Ohrläppchen und bewegen Sie die Finger direkt hinter dem knöchernen Vorsprung. Der Lichtdruck ist ausreichend. Männer befinden sich an der Unterseite des Handgelenks, knapp unter dem Boden der Hand. Wenn Sie dann den Druck auf den äußersten Teil dieser Falte auf der Seite des kleinen Fingers ausüben. Die Studie umfasste 50 ältere erwachsene Einwohner einer Langzeitpflegeeinrichtung, die die Schlafstörung erlebten. Die Kontrollgruppe erhielt nur eine leichte Berührung an derselben Stelle.

Eine andere Studie, an der Erwachsene mit Alzheimer -Krankheit und Schlafstörungen beteiligt waren, ergab, dass die tägliche Akupressur auf dem HT7 -Punkt die Länge und Qualität des Schlafes verbesserte und die Symptome der Schlafstörungen auf andere Weise verringerte. Ihre Studie war klein. Weitere Untersuchungen sind erforderlich, um diese Effekte zu bestätigen. Um auf den Punkt zuzugreifen, finden Sie den höchsten Punkt des Knöchels auf der Innenseite des Beins. Messen Sie an der Spitze des Knöchels vier Fingerbreiten am Bein. Tiefdruck direkt hinter dem Knochen über dem Knöchel ausüben. Die Teilnehmer übten Druck auf jeden Punkt in der Routine aus, einschließlich SP6, für 3 Minuten.

Nach Ansicht von Akupressurforschern sollten schwangere Frauen die Verwendung des SP6-Punktes vermeiden. Der Druck sollte fest und tief sein.

Der Druck auf den LV3 -Punkt war Teil der Relaxationsroutine in der vorherigen Studie über Müdigkeit und Schlafqualität bei Brustkrebsüberlebenden. Die Forscher fanden heraus, dass die Ausübung des Drucks auf jeden Punkt parazax bewertung 3 Minuten den Schlaf verbesserte. Dieser Punkt befindet sich direkt über der Ferse am Inneren des Fußes. Es trug auch dazu bei, ihren Blutdruck auf gesunde Werte zu senken. In dieser Studie war diese Studie klein, einschließlich nur 75 Teilnehmer. Der Druck auf diesen Punkt kann dazu beitragen, Schlaflosigkeit und andere Probleme zu lindern, einschließlich:

Während dieser Punkt ein gemeinsames Element von Akupunktur und Akupressur ist, hat sich nur wenig Forschung in seine Wirksamkeit befasst.

Was Ist Acupressure?

Es bezieht sich auf lebenswichtige Energie, die in Wegen, die Meridianer im gesamten Körper zirkuliert Symptome. Jeder Druckpunkt hat eine zugewiesene Zahl und ein zugewiesenes Organ. Akupunktur verwendet Nadeln, um Akupressurpunkte zu stimulieren, während Akupressur auf Massage und fester Berührung beruht.

Eine 2017 -Studie mit 112 Teilnehmern mit Schlaflosigkeit verglichen mit Schlafmedikamenten mit Akupunktur. Während Akupunktur Nadeln verwendet, beruht es auf den gleichen allgemeinen Prinzipien wie Akupressur.

Beide Interventionen führten zu signifikanten Schlafverbesserungen nach 1 Monat. Die Analyse ergab jedoch, dass die Akupunktur effektiver war.

Es ist wichtig, mit einem Arzt über chronische Schlaflosigkeit zu sprechen – auch wenig Schlaf kann einen signifikanten Einfluss auf die allgemeine Gesundheit haben.

Ein Schlafmangel kann die langfristige Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person beeinflussen. Schlafmedikamente arbeiten für einige Menschen, können jedoch nachteilige Auswirkungen haben. Ihre Routine würde wahrscheinlich von der Beratung eines sachkundigen Arztes, eines Akupunkteurs oder eines Massagetherapeuten mit Akupressurerfahrung profitieren.

  • Komplementäre Medizin/Alternative Medizin
  • Medizinische Nachrichten haben heute strenge Beschaffungsrichtlinien und stammt nur aus von Experten begutachteten Studien, akademischen Forschungsinstitutionen sowie medizinischen Fachzeitschriften und -verbänden. Wir vermeiden es, tertiäre Referenzen zu verwenden. Wir verknüpfen primäre Quellen – einschließlich Studien, wissenschaftlicher Referenzen und Statistiken – in jedem Artikel und listen sie auch im Abschnitt Ressourcen am Ende unserer Artikel auf. Sie können mehr darüber erfahren, wie wir sicherstellen, dass unser Inhalt korrekt und aktuell ist, indem Sie unsere redaktionelle Richtlinie